Fotos online bearbeiten mit tollen Effekten

Nicht jeder kann oder hat Photoshop Elements um Fotos zu bearbeiten. Manchmal findet man auch gute Fotobearbeitungsprogramme online im Netz. Zum Beispiel das Fotobearbeitungsprogramm PicMonkey, mit dem es ein leichtes ist Fotos online zu bearbeiten. Gerade wenn man seine Bilder für das Fotobuch aufbereiten möchte stehen tolle Effekte zur Verfügung. PicMonkey ist ein total einfaches Tool um Fotos online zu … weiter lesen

10 Punkte, warum man kein Fotobuch mit einem Fotobearbeitungsprogramm wie Photoshop Elements erstellen sollte, sondern mit einer Software eines Fotobuch-Anbieters.

1.) Oft keine intuitive Bedienung Die Fotobearbeitungsprogramme Photoshop Elements oder Gimp sind nicht wirklich leicht zu erlernen. Die Software eines Fotobuch Anbieters bieten immer eine Automatikfunktion und Vorlagen. Es ist in der Regel intuitiv zu bedienen und man sieht schnell Erfolge bei der Erstellung eines Fotobuchs. 2.) Das Fotobearbeitungsprogramm kann einen mit seiner Funktionsvielfalt erschlagen Die Fotobuch Software der Anbieter … weiter lesen

Die Fotobuch Auflösung – Welche Auflösung benötigten die Fotos damit das Foto im Fotobuch erstklassig aussieht.

Eines Vorweg: das ist keine wissenschaftliche Abhandlung und ich lege nicht Wert auf Vollständigkeit. Ich versuche nur in meinen Worten zu erklären, wie ich feststelle, ob die Auflösung des Fotos ausreichend ist für z.B. einen Ausdruck im A3 – Format. Die ersten Gedanken machte ich mir, als es darum ging ein Fotobuch Cover zu erstellen. Und es hat funktioniert. Aber … weiter lesen