Wenn ich keinen schönen Hintergrund für mein Fotobuch finde, dann mache ich das

Fotobuch Gestaltung mit einfachen Hintergründen

…ich mache mir mit einfachsten Mitteln einen Hintergrund, wie zum Beispiel diesen hier.

Fotobuch Gestaltung mit einfachen Hintergründen

Oft finde ich bei den Fotobuchanbietern keinen schönen und passenden Hintergrund.

Um selbst schnell einen zu zaubern braucht man nur ein einfarbiges Foto. Entweder hat man im Vorfeld daran gedacht und ein entsprechendes Foto geschossen oder man erstellt ein einfarbiges  Foto.

Hierzu kann man  jedes beliebige Bildbearbeitungsprogramm nutzen. Ich nutze dafür gerne den kostenlosen Pixlr Online Editor.

Beim Start des Editors erzeugt man zuerst ein neues Bild und vergibt ein Format; ich nehme immer 4.000 px mal 4.000 px.

Pixlr Online Editor

Um einen farbigen Hintergrund zu erstellen klickt man in der Werkzeugleiste auf „Set Main Color“ und stell den gewünschten Farbton ein.

Hintergrund Farbe einstellen

Dann den Farbeimer auswählen und auf das Bild klicken. Schon hat man die Farbe übertragen.

Hintergrund Farbe übertragen


Als letztes noch über Menü DATEI > SPEICHERN und in dem vorbereiteten Order mit den Fotos für das Fotobuch abspeichern.

Und so binde ich einen einfarbigen Hintergrund in das Fotobuch ein.

In meinem Beispiel mit dem Fotobuch Anbieter Cewe, habe ich meine farbigen Hintergründe in meiner Fotosammlung abgelegt.

Jetzt kann ich jeden farbigen Hintergrund als Foto im Fotobuch ablegen und mit einer Maske versehen.

Fotobuch Hintergrund selber gestalten

(1) Schwarzes Foto (schwarzer Hintergrund) eingefügt
(2) Schwarzes Foto mit Maske versehen
(3) Gelbes Foto (gelber Hintergrund) und darüber ein Textfeld gelegt

Auf diese Weise hat man unzählige Möglichkeiten seiner Kreativität freien Lauf zu lassen.

Zum Beispiel könnte man seinen Teppich abfotografieren und mit dem selben Prinzip als Fotobuch Hintergrund einfügen.

Hintergrund für mein Fotobuch

Wie findet ihr mein Hintergrund-Beispiel?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.